Um ihrem Auftrag zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger der Mitgliedstaaten gerecht zu werden, stellt sich die NATO in einem fortlaufenden Prozess auf die neuen sicherheitspolitischen Anforderungen ein. Den politischen Maßstab hierfür liefert das 2010 beim Gipfel in Lissabon verabschiedete Strategische Konzept. In dem Dokument mit dem Titel „Active engagement, modern defence“ werden drei Kernfunktionen der NATO festgelegt: Kollektive Verteidigung, Krisenmanagement und kooperative Sicherheit.

Militärische Operationen und Krisenmanagement

Sichtbarstes Zeichen für das Wirken der NATO sind ihre Einsätze. Weiter Informationen zu Einsätzen der NATO finden Sie auf den Internet-Seiten der NATO www.nato.int und des militärischen NATO-Kommandos SHAPE www.shape.nato.int Zu der deutschen Beteiligung finden Sie die Informationen auf den Internetseiten des Bundesministeriums der Verteidigung www.bmvg.de und der Bundeswehr www.bundeswehr.de

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.