Bild Rede Brigadegeneral Horn

Brigadegeneral Ernst-Peter Horn hat am 24. Februar 2016 das Kommando des multinationalen NATO Verbindungs- und Beratungsteams (NATO Liaison and Advisory Team, NLAT) in Pristina übernommen.
Er folgt Brigadegeneral Stefan Linus Fix nach, der dieses Amt seit dem 20. August 2015 inne hatte. Als neuer Leiter führt Brigadegeneral Horn ein internationales Team, in dem 35 Soldaten und Zivilisten aus 14 Nationen die Kosovo-Sicherheitstruppe (Kosovo Security Force, KSF) beraten.
NLAT ist in Pristina im Kosovo angesiedelt und untersteht direkt dem internationalen Stab im Brüsseler NATO-Hauptquartier. NLAT ist zwar nicht Bestandteil von KFOR, KFOR unterstützt NLAT allerdings bei seiner Arbeit.
Weitere Informationen finden Sie auf diesem Link zur KFOR Internet-Seite

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.